Die Welt braucht keine Superheldin

Andrea Wenk räumt in ihrem Buch mit diesen Erwartungen auf und bekennt sich selbstbewusst zu ihren eigenen Grenzen. Sie bezieht sich auf Psalm 147,14: "Gott schafft deinen Grenzen Frieden", aus d ...
Autor(en):
Andrea Wenk
Artikelnummer:
156530
Seiten:
240 Seiten
ISBN/EAN:
9783761565308
Einband:
Paperback
Verlag:
Neukirchener Aussaat
Typ:
Bücher
Format:
13,5 x 21,5 cm
Gewicht:
350g
Anlass:
Wie ich lernte, meine Grenzen zu lieben

Verfügbarkeit: bestellbar
Artikel lieferbar

14,99 €
ODER

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Produktbeschreibung

Andrea Wenk räumt in ihrem Buch mit diesen Erwartungen auf und bekennt sich selbstbewusst zu ihren eigenen Grenzen. Sie bezieht sich auf Psalm 147,14: "Gott schafft deinen Grenzen Frieden", aus dem sie immer wieder Kraft und Ermutigung in ihrem Leben geschöpft hat. Frieden innerhalb der eigenen Grenzen zu finden, bedeutet für die Autorin dabei nicht, starr zu werden, oder sich nicht zu verändern. Es bedeutet für sie vielmehr, mit dem, was man hat, zu leben und zu wachsen.

Produktschlagworte

Benutzen Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Benutzen Sie (') bei mehreren Worten.