Bonhoeffer, Dietrich

Bonhoeffer-Jahr 2020 zum 75. Todestag von Dietrich Bonhoeffer

Christliche Geschenke wollen Ihnen Hoffnung geben

Wer kennt diese Zeilen nicht: "Von guten Mächten wunderbar geborgen, erwarten wir getrost, was kommen mag."
Dietrich Bonhoeffer, Theologe und Widerstandskämpfer, hat diese weltberühmten Zeilen als Gefangener geschrieben. Am 9. April 1945 ist er im KZ Flossenbürg gestorben. Für uns Christen ist dieses Gedicht ein wertvoller Begleiter geworden. Es gilt weiterhin Gottes Zusage, die in diesem Gedicht so deutlich wird: „Gott ist bei uns am Abend und am Morgen und ganz gewiss an jedem neuen Tag.“

Artikel 1 bis 12 von 34 gesamt

pro Seite
3 Seiten
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Gitter  Liste 

In aufsteigender Reihenfolge

Artikel 1 bis 12 von 34 gesamt

pro Seite
3 Seiten
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Gitter  Liste 

In aufsteigender Reihenfolge