Was uns trägt

Geschichten der Hoffnung

lesefreundliches Schriftbild

Was hält und was trägt, wenn Sicherheiten wegbrechen, wenn Menschen uns verletzen, wenn das urplötzlich vom Ruin bedrohte Leben die Sinnfrage auf-
brechen lässt?
Gibt es etwas, worauf wir uns felsenfest verlassen können? Brigitte Hauth lässt in ihren »Geschichten der Hoffnung« etwas aufleuchten vom Fundament und der Tragkraft des christlichen Glaubens.

Neue Kurzgeschichten in lesefreundlicher Schrift.

Über die Autorin Brigitte Hauth:
lebt nördlich von Karlsruhe und genießt als Familienfrau die ganze Bandbreite eines Lebens mit kleinen und großen Kindern. In der Begegnung mit Menschen entdeckt sie immer wieder im Alltäglichen das Erstaunliche, und es macht ihr Freude, davon zu erzählen.
So entstehen auch ihre Bücher mit kurzen Geschichten, die in doppeltem Sinne »lesefreundlich« sind: mit ermutigendem Inhalt und in gut lesbarer Schrift.
Autor(en):
Brigitte Hauth
Artikelnummer:
5122631
Seiten:
96 Seiten
ISBN/EAN:
978-3-8429-2631-8
Erscheinungsdatum:
12.02.16
Einband:
kartoniert
Verlag:
mediaKern GmbH
Format:
11 x 18 cm
Gewicht:
97g
Art:
Buch
Zusatz:
Geschichten - lesefreundlich

Verfügbarkeit: bestellbar
Artikel lieferbar

5,95 €
ODER

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Produktschlagworte

Benutzen Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Benutzen Sie (') bei mehreren Worten.

weitere Varianten